Qualifikation zum EuroCup 2019


Unsere "Squadra Tedesca" in Italien
Unsere "Squadra Tedesca" in Italien

(bhu/bt) Am Mittwoch, den 24.07.2019 reiste die Equipe aus Malsch nach Dronero/Italien an. Nach unterschiedlicher Fahrtdauer erreichte auch das letzte Fahrzeug die Mannschaftsunterkunft. Ein schönes Landgut, umgebaut zu einem Agriturismo-Hotel inmitten herrlicher Apfelplantagen, umgeben von den Bergen rund um das Maira-Tal. Nachdem alle Zimmer und Appartements bezogen waren, wurde zusammen zu Abend gegessen.


1. Spieltag

Am Donnerstagmorgen nach dem Frühstück machte sich das Team um den Coach Jean-Marc Bordoux auf den Weg zum Boulodrôme (vier Kilometer entfernt).

Dort wartete bereits das Team aus den Niederlanden auf uns. An dem Tag lief es für uns noch nicht so rund: Wir konnten nur ein TaT, eine Doublette und eine Triplette für uns entscheiden. Somit am Abend Endstand 10:21

 

2. Spieltag

Am Freitag mussten zwei Begegnungen gespielt werden: Am Vormittag gegen Polen standen als erstes die Tripletten an, die unser Team beide souverän gewannen. Danach folgten die sechs TaT, wovon fünf auf unser Konto gingen, somit die Begegnung punktemäßig schon gewonnen. Auch die nachfolgenden Doubletten holte die Equipe aus Malsch nach Hause, Endstand: 29:2 für Malsch.

 

Nach der Mittagspause ging es weiter gegen Estland. Hier starteten als erstes die sechs TaT, vier davon gingen auf unser Konto, anschließend folgten die beiden Tripletten: 13:0 (Mixte) und 13:1. Bemerkenswerte Leistung! In den nachfolgenden Doubletten zwei gewonnen, das dritte Spiel ging trotz eines Spielerwechsel unsererseits leider doch noch verloren. Somit Endstand gegen Estland 24:7.

 

Der Freitag somit ein sehr erfolgreicher Tag aus Mälscher Sicht und auch ein schönes Gefühl für unser Geburtstagskind Laurent, den bereits zum Frühstück ein lautes "Happy Birthday" empfangen hatte. 

 

 3. Spieltag

Am Samstagvormittag hatten wir ein Blanc und am Nachmittag trafen wir auf die erwartet heimstarke Mannschaft aus Italien. Leider konnten wir in dieser Begegnung nur 7 Spielpunkte erzielen und somit lautete die Tagesbilanz 24:7 Endstand für Italien.

 

4. Spieltag

Auch der letzte Spieltag verlief aus Malscher Sicht mit zwei gewonnenen Begegnungen höchst erfolgreich. Gegen Norwegen konnten wir ein 22:9 und gegen Jersey ein 20:11 erspielen. Damit belegen die Boulefreunde Malsch den 3. Tabellenplatz ihrer Gruppe und haben sich somit erfolgreich qualifiziert!

Abschlusstabelle der Gruppa B || Quelle: CEP
Abschlusstabelle der Gruppa B || Quelle: CEP
Gegner

Spielpunkte

aus Malscher Sicht

Begegnungs-punkte

für Malsch

Niederlande 10:21 0
Polen 29:2 3
Estland 24:7 3
Italien 7:24 0
Norwegen 22:9 3
Jersey 20:11 3
Summe 112:74 12

Download: Einzelergebnisse zu jedem Spiel/Spieler

BF Malsch sind Team "B6"

Download
EC_Einzelergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 921.4 KB

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler und ein großes Dankeschön an die Betreuer und an alle, die auf Ihre Weise zu diesem tollen Erfolg beigetragen haben!


Wissenswertes zum EuroCup

(bt) Der EuroCup ist ein vom Europäischen Pétanque-Verband CEP (Confédération Européenne de Pétanque) ausgerichteter Wettbewerb, an dem die nationalen Clubmeister der europäischen Mitgliedsverbände ihren Champion ausspielen. Für Deutschland haben sich die Boule-Freunde Malsch e.V. als amtierender Bundesliga-Meister 2018 das Recht erworben, den DPV beim EuroCup 2019 zu vertreten.

 

Zunächst wird beim EuroCup über eine Qualifikationsrunde ausgespielt, welche der insgesamt 27 teilnehmenden Nationen in der Finalrunde spielen, an der nur noch die besten 16 Mannschaften teilnehmen. Für die Qualifikationsrunde wurden die 27 Mannschaften vom CEP per Losentscheid in vier Gruppen eingeteilt, wobei die Boule-Freunde Malsch der Gruppe B zugelost wurden. Aus jeder Gruppe qualifizieren sich vier Teams, die dann an der Finalrunde teilnehmen.

 

Gespielt wird im Pokalmodus, d.h. pro Begegnung werden 6 x TaT (2 Punkte pro Sieg), 3 x Doubletten (3 Punkte pro Sieg) und 2 x Tripletten (5 Punkte pro Sieg). Die maximal mögliche Punktzahl beträgt also 31 Punkte.

 

In Gruppe B spielen: Deutschland (BF Malsch), Italien, Norwegen, Niederlande, Polen Estland, Kanalinseln Jersey.

  • Die Qualifikationsrunde wird gespielt vom 25. bis 28.07.2019  beim ASD Bocciofila Valle Maria in Dronero/Italien. 
  • Die Finalrunde wird gespielt vom 29.11 bis 01.12.2019 in Saint-Yrieix-sur-Charente/Frankreich.