Aktuelles


Ortsmeisterschaft

(wss) Wenn sich 26 männliche und weibliche Personen bei 32° in der Sonne auf dem Boulegelände treffen, ist wiedermal "Show-Time" bei den Malscher Boulern, die ihren Ortsmeister ermitteln wollen. Nachdem sich die anwesenden 13 Mannschaften bei Spielleiter Ralf Körner eingetragen hatten, begrüßte Harald Kempf alle Spieler und Spielerinnen und wünschte ihnen viel Glück und spannende Spiele. Linus Müller, gerade mal zwei Jahre jung, fungierte als "Glücksbringer" und loste die ersten Paarungen aus. Es waren vertreten: Der KSV Malsch mit 2 Mannschaften, die Haubentaucher mit 3 Mannschaften, die Mälscher Buwe mit 3 Mannschaften, der Tennis Club mit 3 Mannschaften und dann noch Don Promillo und Prosecco sowie die Mannschaft Stipp. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache und lieferten sich zum Teil enge Spiele, die sehr fair und mit viel Spaß ausgetragen wurden. Ab der dritten Spielrunde kristallisierten sich zwei Teams als Anwärter auf den Meistertitel heraus: KSV 2 und Don Promillo. Knapp dahinter warteten der TC 1 mit Kerstin u. Christoph noch auf ihre Chance. Und diese sollten sie auch nutzen. Gewannen sie doch die letzte und vierte Begegnung mit 13:3 und im Gegenzug verloren Don Promillo ihre Partie mit 9:13 und somit tauschten sie die Plätze. Endstand eines sehr schönen Turniertages war:

1. Platz und Empfänger von 3 Pokalen und zwei Flaschen Wein vom Weingut Fleckenstein der KSV 2 mit Pascal Haußmann u. Torben Dammert. Der 2. Platz ging an Kerstin und Christoph Müller, welche sich über 2 Pokale und zwei Flaschen Wein vom Weingut Harald Kempf freuen durften. Der 3. Platz ging an Don Promillo und Prosecco, die sich ebenfalls über 2 Pokale und eine Flasche Wein freuten. Wie stark das Teilnehmerfeld war, sagten die Plätze 4, 9 und 10 aus, welche jeweils von zwei Mannschaften belegt wurden. Viel Beifall bekam der kleine Linus als ihm Werner einen " Dankes-Pokal" überreichte. Ein Tag mit Spaß am Boulespiel ging zu Ende und die Sieger feierten noch lange auf unserer Anlage. Mein Dank geht an all die Helfer, die zu diesem tollen Tag in verschiedenster Weise ihren Beitag leisteten. 


Abschlussspieltag Rhein-Neckar-Liga 2018

(bhu) Am 30. Juni 2018 fand der letzte Spieltag der Rhein-Neckar-Liga in Mannheim Waldhof statt. Von den Boule-Freunden Malsch waren insgesamt 4 Mannschaften angereist.


Termine

  • 26.07.2018: Ba-Wü Pokalspiel: Heidelberg gegen Malsch (19.00 Uhr bei den Heidelberger Boulespielern) 

Weitere Termine findet Ihr rechts im Kalender


Bundesliga kommt nach Malsch

Unsere Bewerbung um Ausrichtung der Bundesliga war erfolgreich:

Am 01. und 02. September 2018 findet der Doppelspieltag auf unserem Gelände statt. Wir freuen uns auf dieses sportliche Ereignis.

Download
spielplan 2018 DPB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB